Jodokuskapelle

Eine kleine und feine, 1790 erbaute Kapelle im Rokoko-Stil unweit des eifeler Ortes Lommersdorf. Gewidmet dem heiligen Jodokus, der (so die Legende) auf einer seiner zahlreichen Pilgerreisen an dieser Stelle Rast gemacht und das Land um sich gesegnet haben soll. Jahr für Jahr ist die Kapelle Zielort für die Lommersdorfer Prozessionen und ein beliebter Rastort für Wanderer. Auch als Fotograf "verirrt" man sich gerne hin.

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.