Category Archives: Knipskasten

Auf Zollverein

Lang, lang ist's her, daß ich zur blauen Stunde mit der Kamera losgezogen bin und diese Ausflüge habe ich schmerzlich vermisst. Heute Abend ist es wieder soweit.

Ich verstaue den Fotorucksack im hinteren Kofferraum, steige in den Boxster und mache das Dach auf. Es ist ein sehr warmer Sommerabend. Der Feierabendverkehr ist längst abgeebbt und so komme ich in den Genuß fast leerer Straßen. Langsam geht es raus aus der Häusersiedlung und raus auf die Landstraße. Ohne mich hetzen zu müssen, lasse ich den Boxster genüßlich durch den Abend rollen.

24 Stunden

Mittlerweile zähle ich nicht, zum wievielten mal ich mit Kamera beim 24h-Rennen am Nürburgring bin. Fotografisch jedoch fühle ich mich so, als hätte ich gerade begonnen, mich diesem Moloch zu nähern.Zum zigsten mal habe ich es bei einigen wenigen Aufnahmen vom Ring-Boulevard und viel Motorsport belassen. Same procedure as every year. Unbefriedigend. (more…)
Mehr...

Eine schöne Begegnung

Als sich unerwartet die Gelegenheit ergab, das Qualirennen zum 24h-Rennen zu besuchen, habe ich nicht lange überlegt. Gute Gelegenheit, ein wenig mehr Übung zu bekommen und zu schauen, was die neue Kamera kann. Ab zum Ring, Auto im Parkhaus abstellen, Kamera bereit, Rucksack auf den Schultern und ab über die (glücklicherweise geöffnete) Brücke den kürzesten Weg ins Fahrerlager.

Die Neue

Ich habe eine Neue. Hat sich alles einfach so ergeben, auch wenn ich nicht sagen kann, ich hätte es nicht so gewollt. Obwohl, eigentlich war ich glücklich mit meiner Alten, und das auch nach sieben Jahren. Und eigentlich mag ich beide sehr gerne. An der Alten kenne ich jedes auch so kleine Stückchen, die Neue verwöhnt mich dafür mit Sachen, die die Alte nicht kann und mit dem Reiz des Unbekannten. Obwohl, so richtig unbekannt ist es nicht - wie das Leben so spielt, wurde es die jüngere (und kräftigere) Schwester der alten.

Mythos Nürburgring

Mythos, Steuerloch, Geldverschwendung, Pilgerort oder einfach ein Haufen Gebäuden und Straßen mit eifeler Natur drumherum? Was ist eigentlich der Nürburgring?

Wenn man dem deutschsprachigen Wikipedia-Eintrag glaubt, ist er "ist eine nach der Nürburg benannte Rennstrecke auf dem Gebiet der Verbandsgemeinde Adenau (Landkreis Ahrweilser, Rheinland-Pfalz) in der Eifel." So weit, so gut. Das schwierige ist, das in einer Fotoserie wiederzugeben.

Mit den Bildern gehadert

Neulich zeigte ich einem Freund diese Bilderserie. Postwendend kam ein "hast Du mit den Bildern gehadert?" zurück. Tatsächlich hatte ich und wunderte mich, woran er das erkannt hatte. Eigentlich war die Lösung einfach - man bräuchte nur das Wort "hadern" nachzuschlagen. Man hadert mit etwas, was nicht in Ordnung ist, was nicht gut genug ist.…
Mehr...

Der Schmied

Ich mag dieses Bild. Entstanden ist es bei einem meiner zahlreichen Besuche im Freilichtmuseum Hagen. Die Vorführungen von Schmiedemeister (OK, heutzutage heißt es "Metallfacharbeiter Fachrichtung Metallgestaltung") Stefan Austermann sind ein Spektakel für sich und in Zusammenspiel mit seinen eloquenten Erkärungen auch äußerst lehrreich.