Monthly Archives: June 2009

Die Berührung

Frühmorgens, halb 10 in Deutschland. Es ist wieder eins dieser Tage, wo ich zuviel und doch zuwenig Zeit habe. Zuviel, weil es oft einfach zu schwer war, die Zeit bis zum Dienstantritt irgendwie durchzustehen, und zuwenig, weil es einfach nie ausgereicht hat, um etwas vernünftiges oder längst überfälliges zu tun. Oder zumindest war das so…
Mehr...